Zitronenfalter

 

Wenn die Zitronen flattern, dann ist wieder richtig Sommer. Und der Zitronenfalter (Gonepteryx rhamni) gehört einfach dazu, wenn er auch in den vergangenen Jahren deutlich seltener geworden ist.Der Zitronenfalter gehört zu den langlebigsten Edelfaltern in Mitteleuropa und kann bis zu einem Jahr alt werden. Erwachsene Schmetterlinge überwintern in der Vegetation.

 

Nikon D 300, Sigma 2,8/150, f 1:14, 1/250 sec

 

 

 

 

Bei Wikipedia

 

Admiral

 

Das genießt er, der Admiral: In der Sonne sitzen, frischen Nektar aus dem betörend duftenden Sommerflieder schlürfen und es sich gut gehen lassen. Just a perfect day - auf Schmetterlingisch...

 

Nikon D 100, Sigma 2,8/150 Makro, 1/250 sec, f 1:13

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bei Wikipedia

 

Kleiner Kohlweißling

 

Der Kleine Kohlweißling ist ja nun nicht gerade ein seltener Gast in unserern Breiten. Dennoch ist er immer wieder mal ein willkommenes Motiv, wie hier, als sich der Falter seine Distelblüte mit einem nicht bekannten Gast teilen muss.


Nikon D 300, Sigma 2,8/150 Makro, f1:13, 1/60 sec, Makroblitz

 

 

 

 

 

 

Bei Wikipedia

 

Himmelblauer Bläuling

 

Die Mädchen des Himmelblauen Bläulings (Polyommatus bellargus) sind ganz und gar nicht himmelblau, sondern eher unscheinbar braun mit leichtem blau-violetten Überzug. Auf jeden Fall sind sie besonders schön anzusehen, so wie dieses Exemplar, das nur wenige Wimpernschläge später abhob.


Nikon D 300, Sigma 2,8/150 Makro, f1:16, 1/60sec, Makroblitz

 

 

 

 

 

 Bei Wikipedia

 

Kleiner Fuchs

 

Am Abend, bei doch noch über 30 Grad, genießt dieser Fuchs seinen Nektar.

 

Nikon D 100, Sigma 2,8/150 Makro, f1:4,5, 1/320 sec

 

 

 

 

Bei Wikipedia

Noch mehr? Bitte: Seite 3

Photographie Dioramen Natur [-cartcount]