Mein neues Projekt: Historische Schiffsmodelle

Lange Zeit dachte ich darüber  nach, die nächste Stufe des Modellbaus zu erklettern: Den Bau historischer Schiffsmodelle - natürlich alte Segelschiffe. Dabei bin ich nicht so verrückt, die nur mit einer Laubsäge, etwas Holz und einem Bauplan zu tun {#emotions_dlg.joy}

 

Nein, nein - ich verwende handelsübliche Baukästen. Krick Modellbau hat ja die meisten großen Anbieter aus Italien und Spanien, wie Corel, Constructo, Amati, Mantua Model oder Artesina Latina, daneben Calder Craft und Billing Boats, im Sortiment. Weitere empfehlenswerte Hersteller sind Euro Model in Como und Marisstella aus Kroatien.

Mal schauen, ich hab da schon ein paar Favoriten für den Anfang...

 

Aber meine Wahl ist geschehen: Ich werde mit dem Modell des Expeditionsschiffes Half Moon (1609) des Kapitäns Henry Hudson beginnen - wie es hier auch beschrieben ist.

 

Aber genug geschrieben: Im November 2013 hab ich tatsächlich begonnen, das Corel-Modell der Half Moon zu bauen. Mitte März 2014 war ich fertig {#emotions_dlg.embarrassment}

 

Mehr dazu auf der nächsten Seite.

 

Die Prince Royal 1613 bei der Ankunft in Vlissingen. Gemälde von Hendrick Cornelisz. Vroom von 1625 (im Frans Hals Museum)
Photographie Dioramen Natur [-cartcount]